Isabelle Hofmann - Kulturjournalistin und Autorin


Studium der Kunsterziehung an der Hochschule für bildende Künste, Hamburg,
und der Bildhauerei an der Academie des Beaux Arts, Genève (Schweiz)  
1. und 2. Staatsexamen in Hamburg
Referendariat in Hamburg                                                                                
1983-1984 Kunsterzieherin am Carl-Jacob-Burghardt-Gymnasium Lübeck.
1985-1987 Volontariat bei „Architektur und Wohnen“, Jahreszeitenverlag Hamburg.

Ab 1987 Kulturredakteurin der Hamburger Morgenpost,

1991-1999 Kulturchefin der Hamburger Morgenpost.

1995 Geburt des Sohnes
1996 Geburt der Tochter

Ab 1999 freischaffende Autorin und Publizistin.


Veröffentlichungen in verschiedenen Medien (Auswahl):

Tageszeitungen:

Hannoversche Allgemeine
Hamburger Morgenpost
Kieler Nachrichten
Nürnberger Nachrichten
Stuttgarter Zeitung
Tagesspiegel


Kunst- und Kulturzeitschriften:

Kunstzeitung
Weltkunst

Jahrbücher:

Architektur in Hamburg
IBA Hambug

Kunstkataloge (Auswahl):

Helle Jetzig, 15 Years (Galerie Peter Borchardt)
Rik van Iersel , No Words Today (Galerie Peter Borchardt)
Trak Wendisch,  Thicket (Galerie Peter Borchardt)
Ilka Vogler, Die einen reisen, weil sie sich suchen, Junge Kunst im Jungen Hotel

Zahlreiche Online-Veröffentlichungen.


Hofweg 22 D - 22085 Hamburg T +49-40-229 91 06 F +49-40-22 71 63 59 post@isabellehofmann.de